Hier geht's zum Goldenen September in den Pepperworld Hot Shop...

Heisse Reisen - Europa

Scharfe Chili-Stories aus Deutschland und von unseren europäischen Nachbarn

Piment d'Espelette, der fanzösische Gourmet-Chili

Auch Frankreich hat eigene Chili-Sorte, die sogar - wie Champagner - Herkunftsschutz genießt. Sie wächst im französischen Baskenland, und wir haben uns anlässlich des alljährlichen Erntefestes dort für Sie umgesehen und uns vor Ort die Herstellung des berühmten Piment d' Espelette vom Anbau über die Ernte bis hin zur Trocknung und Vermahlung angeschaut.

Kalabrien: Europa's heimliche Chili-Hochburg

OK, die Amerikaner haben Hatch, New Mexico, ("Chili Pepper Capital of The World") mit seinem alljährlichen Chile Festival (siehe weiter unten). In der süditalienischen Region Kalabrien gibt's aber ein europäisches Gegenstück, das sich hinter dem amerikanischen Ereignis nicht zu verstecken braucht. Sehr umfassender mehrteiliger Bericht.

Von Pepperazzi enthüllt: Chili-Balkons!

Erregende Zusammenkünfte von Chilis, Bettwäsche, Unterhemden und Arbeitskleidung unter südlicher Sonne Sehen Sie hier die erregenden Schnappschüsse der Pepperworld-Pepperazzi.

Eurochocolate in Perugia

Schokolade mit Chili war 2005 ein Hauptthema auf der gigantischen einwöchigen Herbst-Veranstaltung in Perugia (Umbrien, Italien).

Piacere Barbecue - Grillvergnügen auf Italienisch

Noch einmal Perugia: Seit 2013 findet dort alljährlich im Sommer "Piacere Barbecue" statt. Wörtlich übersetzt heißt das "Grillvergnügen", und genau das trifft es. Ein gigantischer Grillpark im Grünen, wo man an 'zig Buden eine Vielfalt an Gegrilltem erstehen kann oder Zutaten kauft und selber brutzelt. Ganz Dekadente "mieten" sich einen Chef und lassen grillen. Unser Bericht von Piacere Barbecue 2014.

Peperoni di Senise

Aber auch beim nördlichen Nachbarn Kalabriens, der Basilikata, gibt es eine Paprika-Spezialität, Peperoni di Senise.

Piri-Piri (Peri-Peri) - Scharfes aus Portugal

Es waren maßgeblich die Portugiesen, die mit ihren Handelsflotten im 15. und 16. Jahrhundert die in der Neuen Welt entdeckten Chilis rund um den Globus verbreiteten - aber natürlich auch im eigenen.

Teil 1: Geschichte und Produkte

Teil 2: Die Piri-Piri-Expedition

Chili-Versuchsanstalt in Parma

Scharfes gibts auch aus Norditalien zu berichten. Frank Neulichedl berichtet von einer Veranstaltung der in Parma ansässigen Chili-Versuchsanstalt.

Münchner Viktualienmarkt: Eldorado für Chili-Fans

Wenn's um frische Chilis geht, sind Wochenmärkte stets die beste Adresse. Besonders gut haben's die Münchner: Auf dem  Viktualienmarkt gibt's scharfe Schoten aus aller Welt.

Spicy's Gewürzmuseum: Hamburgs schärfste Adresse

Seit jeher ist der Hamburger Hafen der wohl bedeutendste Gewürz-Umschlagsplatz der Welt. So ist es auch nicht verwunderlich, dass hier das weltweit einzigartige Gewürzmuseum zu finden ist - und zwar direkt im Herzen des Hafens, in der über 110 Jahre alten Speicherstadt.

Hot Times in Hamburg: "Echt scharfes" Kochseminar

In seiner Kreativ-Küche Hamburg veranstaltet Sternekoch Erich Häusler Kochseminare für Profis und Hobbyköche. In Zusammenarbeit mit Suncoast Peppers fand im April 2002 ein Chili-Kochseminar statt.

Sinnlich-scharfes Wochenende in Hamburg

Als Höhepunkte der Sonderschau Aphrodisia 2002 finden Im Januar und März "Sinnlich-Scharfe" Wochenenden statt - jugendfrei, versteht sich. Hier unsere Foto-Story, mit 2006er Update


Seitenanfang

Seite zuletzt geändert am: 16.06.2014, 08:56 von Harald

Zum Pepperworld Hot Shop

Neueste PepperNews

Chilifest in Neusorg/Fichtelgebirge

Schichtwechsel bei Pepperworld.com

Anti-Rekord: Kleinste Chili-Ristra der Welt