PEPPERWORLD - Das Schärfste aus der Welt von Chili, Hot Sauce und Co.

Kalabrien #3: Hot Shopping in Diamante

Peperoncino-Produkte sind eine besondere Spezialität der Region, und entsprechend gibt's hier auch Läden, die vorwiegend "heisse Ware" anbieten - in den USA würde man sie Hot Shops nennen. Zur Ernte- und Festivalzeit ist das Angebot natürlich besonders umfangreich.

Sapore Calabria

Hier gibt es kalabrische Leckereien aller Art, mit Schwerpunkt Peperoncini. Zum Beispiel fanden wir hier Baci di Casanova (Casanova-Küsse) - Pralinen aus erstklassiger dunkler Schokolade, gefüllt mit pikanter Chili-Crème. Nicht billig, aber lecker. Außerdem verschiedene Chili-Spirituosen wie Peperoncino-Grappa, Chili-Schokolikör und ein giftroter pikanter Schnaps namens Eropic - liquore al Peperoncino.

Sapore Calabria

Sapore Calabria

   Renate (links) beim Hot Shopping

Sapore Calabria, Via Emanuele 133 (am Lungomare, der Strandpromenade)

Peccati di Gola

Peccati di Gola

 

Ein ähnlich umfassendes Sortiment fanden wir auch bei Peccati di Gola.

Neben vielen Erzeugnissen im Glas sowie Keramik-
Kunstartikeln glänzt dieser
Laden durch eine enorme
Auswahl an in doppeltem
Sinne scharfen Spirituosen.

 

Peccati di Gola

Peccati di Gola, Piazza XI Febbrazio 17

Green House

Hier gibt's unter anderem Ristras, Chili-Öle, Salsas und andere Peperoncino-Spezilitäten. Besonders angenehm fanden wir, dass hier an mehreren Tischen diverse Leckereien probiert werden konnten. Im Eingang entdeckten wir ein Schild, das Chilis als "Viagra für Arme" anpreist - man achte auf den spitzen Chili!

Green House

Chilis: Gelobt sei, was hart macht.

Green House, am Corso Garibaldi (historisches Zentrum)

Alimentari (überall im Ort)

Zu der intakten Struktur des Ortes gehört auch, das es statt Supermärkten noch viele kleine Tante-Emma-Lebensmittelläden gibt, die Alimentari. Sie führen meist auch diverse Peperoncino-Produkte, ebenso die sagenhaften Käsespezialitäten der Region. Außerdem bekommt man in diesen Läden das beste Olivenöl, wie es auch die Einheimischen kaufen.

Frutta & Verdura - Der Obst- und Gemüseladen in der Hauptgeschäftsstraße

Unübersehbar ist der Obst- und Gemüseladen in der Haupteinkaufsstraße von Diamante - die farbenfrohen Auslagen vor dem Geschäft locken schon von weitem.

Frutta & Verdura

Wenn nicht gerade Markt ist (siehe weiter unten), so ist dies die beste Anlaufstelle kurz vor der Rückreise, sich mit frischen Peperoncini und anderem Obst und Gemüse einzudecken. Hier gibt es auch die sagenhaften Cedri, riesige aromatische grüne Zitronen, die nur in dieser Gegend wachsen. Vom Aroma sind sie den in Europa nicht erhältlichen karibischen Key Limes sehr ähnlich, der besten Wahl zu mexikanischem Corona-Bier und zum Abschmecken tropischer Salsas.

Chili-Stränge frisch aufgefädelt

Zur Peperoncino-Erntezeit kann man den Shop-Inhabern dabei zuschauen, wie sie die Schoten zu attraktiven Filas auffädeln.

Pepper-Shopping

...die es natürlich auch zu kaufen gibt. Entsprechend schwer bepackt verließ Renate diesen bunten Laden!

Kleiner Hinweis zu den Öffnungszeiten...

Nachmittags, so von 13:30 bis 17…18:00 sind in Diamante (und anderen Orten der Region) praktisch alle Shops und Restaurants geschlossen, dafür ist - zumindest in der Saison - abends alles sehr lange geöffnet. Während der Siesta geht allerdings überhaupt nichts - da öffentliche WC's hier Mangelware sind, auch nicht das "kleine Geschäft".

Fliegende Händler

"Peppermobil": Fliegender Händler

Vergiss das Guidomobil - hier kommt das Peppermobil!
Mit etwas Glück stößt man unterwegs auf einen der
fliegenden Obsthändler, die auf kleinstem Raum meist
auch eine nette Peperoncino-Auswahl anzubieten haben.

"Peppermobil": Fliegender Händler

Der Markt - eine einzige Verführung

Wochentags ist vor der nördlichen Stadtmauer vormittags Markt. Das ist Verführung pur, denn hier gibt es in allerbester Qualität alles, wovon Feinschmecker träumen: Frisches Obst und Gemüse der Region, zum Beispiel Tomaten, Weintrauben, Feigen, Melonen, Auberginen und Cipolla di Tropea, die berühmten milden roten Zwiebeln, und natürlich jede Menge Peperoni sowie Peperoncini von mild bis wild.

 

Wochenmarkt in Diamante

 

Dazu die unglaublichen Käsesorten, wie zum Beispiel der herzhafte birnenförmige Caciocavallo, wahlweise auch mit Chilistückchen "aufgepeppert". Auch die berühmten lokalen Wurstspezialitäten fehlen nicht: Salsicce, eine magere luftgetrocknete Wurst aus Schweinefleisch, die entweder aufgeschnitten gegessen wird oder auch gegrillt.

In Kalabrien ist diese Wurst nicht nur mit Fenchelsaat gewürzt, sondern auch pikant mit Peperoncini. Eine Regionalspezialität ist auch N'duja, eine streichbare scharfe, mit Peperoncini gewürzte Wurst aus Diversem vom Schwein.

Pepperoncini-Auswahl auf dem Wochenmarkt

 Außerdem gibt's eine Vielfalt an eingelegten Oliven, die in diesem Teil des Landes besonders gut sind.

Es fällt sehr schwer, an die Beschränkungen des Reisegepäcks zu denken und nicht in einen totalen Kaufrausch zu verfallen, zumal die freundlichen aber auch pfiffigen Marktleute jede Menge guter Deals anbieten.

Pepperoncini-Auswahl auf dem Wochenmarkt

Fahr schon mal den Wagen vor, Harry

Noch am selben Tage dann der Urlaubs-Albtraum: Nach dem Knabbern knusprig-harter Mandel-Biscotti fällt mir eine Goldfüllung aus dem Zahn. Also nichts wie auf zum nächstgelegenen Studio Medico Dentistico im Nachbarort Cirella, nur fünf Autominuten nördlich von Diamante. Auch der Zahndoc spricht leider weder deutsch noch englisch ("nur italienisch und kalabrisch"). Also zeig ich ihm meine Goldfüllung und rezitiere aus meinem schlauen Buch: "la piombatura é andata via!" - die Plombe hat sich selbständig gemacht! Er grinst, versteht offenbar, und ich möchte doch einen Moment im Wartezimmer Platz nehmen. Dort erwartet mich eine Qual der besonderen Art: Im Fernsehen auf Kanal Rai Due läuft Derrick auf italienisch! Nach 20 Minuten dann die Erlösung von Tappert/Wepper, und weitere 20 Minuten später (und 50 Euro ärmer) ist wieder alles gekittet. Fahr schon mal den Wagen vor, Renate - jetzt brauch ich erstmal einen Grappa!

Und falls auch Sie mal in Diamante sind und  zu hart zubeißen:
Studio Medico Dentistico, Dr. Saverio Benvenuto, Via Diaz 150, Cirella,  Tel. 0985-86684

Jetzt wird's aber langsam Zeit fürs Peperoncino-Festival.

 

Übersicht      voriger   nächster


Seitenanfang

Seite zuletzt geändert am: 18.01.2010, 12:04 von Admin

Zum Pepperworld Hot Shop

Neueste PepperNews

Anti-Rekord: Kleinste Chili-Ristra der Welt

NMSU-Forscher sequenzieren das komplette Chili-Genom

Bhut-Spray soll indische Frauen schützen